Menu Close

ÖSTERREICHS DIGITALSTES PREMIUM RESORT!

Großzügige Suiten auf einem sonnigen Seeufer- Grundstück mit Privatstrand für Erholungssuchende und Kapitalanleger!

Projektiert und errichtet wird auf diesem wunderbar sonnigen Seeufer- Grundstück ein volldigitales und exklusives Resort mit beispielgebenden und vor allem nachhaltigen Gesamtkonzept.

Insgesamt entstehen auf diesem knapp 20.000 m² großem Areal 72 lichtdurchflutete 2- u. 3- Zimmer Suiten mit optimal ausgerichteten Loggien und Dachterrassen, aufgeteilt in 9 modern designte Baukörper. Für das komfortable Parken von Kraftfahrzeugen sind ca. 84 Kfz.-Stellplätze in 3 Tiefgaragen vorgesehen. Weiter wird eine Café mit integriertem Dorfladen und großzügigen Terrassenflächen geschaffen.

Die Bauausführung der Tiefgaragen und Kellerräume erfolgt baumeistermäßig in Beton, die Häuser in ökologischer, modularer Holzbauweise. Die Etagen und Suiten können bequem durch das Stiegenhaus oder mit dem Aufzug von der Tiefgarage aus erreicht werden. Die drei geplanten Penthouses direkt am See erhalten zusätzlich eine direkte Einfahrt mit dem Aufzug.

Wir projektieren und errichten auf diesem sonnigen und urbanen See- Ufergrundstück ein volldigitales und exklusives Resort mit beispielgebenden und nachhaltigen Gesamtkonzept.

Insgesamt entstehen auf diesem knapp 20.000 m² großem Areal 75 lichtdurchfluteten 2- u. 3- Zimmer Suiten mit optimal ausgerichteten Loggien und Dachterrassen, aufgeteilt in 9 modern designte Baukörper. Für das komfortable Parken von Kraftfahrzeugen sind ca. 95 Kfz.-Stellplätze in 3 Tiefgaragen vorgesehen. Weiter wird eine Cafeteria mit integriertem Dorfladen und großzügigen Terrassenflächen geschaffen.

Die Bauausführung der Tiefgaragen und Kellerräume erfolgt baumeistermäßig in Beton, die Häuser in ökologischer, modularer Holzbauweise. Die Etagen und Suiten können bequem durch das Stiegenhaus oder mit dem Aufzug von der Tiefgarage aus erreicht werden. Die drei geplanten Penthouses direkt am See erhalten zusätzlich eine direkte Einfahrt mit dem Aufzug.

Unser TRIBRID Konzept vereinbart in sich die Vorzüge einer Apartmentanlage, dem so genannten Automatikhotel und gehobener 4 bis 5 Sterne- Hotellerie. Und das auf neuesten und modernsten Standard – insbesondere was Services und Technik betrifft!

Die Möblierung und Ausstattung der Suiten erfüllt jeden Anspruch auch insbesondere die Küche, welche mit sämtlichen technischen Geräten für das gemeinsame „bruzeln“ ausgestattet wird.

Die technisch-digitale Ausstattung ermöglicht ein zeitgemäßes Reiseerlebnis bereits Tage davor. Neben dem bereits als Standard geltenden check in und check out oder das Bezahlen als Online-Service kann der Gast in der „Luxury Lake Suite“ schon 2 Tage vor Anreise seine angemietete Suite und seinen Aufenthalt bedarfsgerecht einrichten: Also beispielsweise seine TV Sender vorprogrammieren, frische Blumen oder Obst bestellen, den Frühstücksservice nach seinen Wünschen reservieren, den Kühlschrank nach seinen Wünschen mit Getränken oder regionalen Delikatessen befüllen lassen. Ebenso können schon vor ab Reservierungen für ein bestimmtes Restaurant oder Event erledigt werden oder E-Bike, E-Mietwagen, geführte Wanderungen oder Bike touren reserviert werden. Die Liste der Möglichkeiten ist fast genauso grenzenlos wie der Standort und Region! 

Bereits bei der Anfahrt mit dem Auto erhält der Gast ab ca. 3 km vor Erreichen der „Luxury Lake Suites“ die restliche Routenführung auf seinem Handy angezeigt. Er wird in die für ihn bestimmte Tiefgarage und zu seinem Stellplatz gelotst. Weiter erhält er eine Wegbeschreibung zu seiner Suite, der Aufzug bringt ihn in die für ihn bestimmte Etage und die Suite selbst entsperrt er mit seinem Handy, also schlüssellos!

Ökologie und Ökonomie treten eng verbunden in den „Luxury Lake Suites“ auf. Energie wird ausschließlich verbraucht wenn diese benötigt wird. Es wird keine Warmwasseraufbereitung für teures Geld ganztägig vorgehalten. Warmwasser wird nur bei Bedarf mit modernen, elektronisch gesteuerten Durchlauferhitzern und direkt aus der Frischwasserleitung erzeugt. Eine Wasserverunreinigung wie beispielsweise durch Legionellen ist unmöglich! Die nicht sichtbare, deckengleiche Infrarot- Strahlenheizung benötigt nicht die Vorlaufzeit einer trägen wassergeführten Heizung. Dieses Heizsystem wärmt auch nicht die Thermik sondern die Materie gleich wie die Strahlen der Sonne, sie ist wohltuend und Allergiker geeignet. Im Zusammenspiel mit der verbauten Be- und Entlüftungsanlage und der ökologischen Holzbauausführung wird ein Höchstmaß an “Wohlfühlklima“ erreicht.

Sämtliche Suiten und Services sind mit dem installierten „Online Concierge“ bedienbar, selbst die Infrarotsauna welche in den Suiten eingebaut wird.

Durch die Digitalisierung des gesamten Projektes ist ein vollständiger Betrieb vom Check in bis check out der „Luxury Lake Suites“ inkl. Verpflegung von Gästen möglich. Was insbesondere bei epidemischen Zeiten wie beispielsweise der Pandemie mit COVID19 besondere Vorteile bietet!

Der geplante „beheizte See-Pool“ ist ganzjährig und insbesondere für die kalte Jahreszeit ein Highlight! Neben Schlittschuhfahrern oder Eisstockschützen eine Runde bei ca. 30 Grad warmen Seewasser schwimmen und zwischendurch einen Saunagang mit Seeblick genießen. Das ist Entspannung pur!

Der Tourismusbranche in Österreich mit ihren Unternehmern und Beschäftigten ist die DNA der „Gastfreundschaft“ mit in die Wiege gelegt. Das ist der Grund weshalb auch in den „Luxury Lake Suites“ nicht auf Personal verzichtet werden wird und kann. Auch wird die vorhandene Infrastruktur der Region mit einbezogen, und das schon bei der Planung, Projektierung und Errichtung des Resorts. Denn die soziale Verantwortung gegenüber der Gesellschaft und aller Beteiligten ist unserer Ansicht nach ein muss und auch ein Garant für den gemeinsamen Erfolg!

„Luxury Lake Suites“ bietet Exklusivität, Qualität und besten Service!

Der Kern der Erfolgsformel ist neben der „TRIBRID“ Konzeption die Nachhaltigkeit sowie Service und Qualität. Und das Beste: Der Gast bestimmt selbst ob und welche optionale Services er in Anspruch nehmen möchte und bezahlt diese nicht pauschal mit.

• Concierge zu Hauptzeiten
• Online Concierge 24/7
• Einkaufsservice
• Reservierungsservice für Restaurant, Events, Skipass etc.
• Dorfladen im Resort
• Bistro/Weinstube und Café im Resort
• Beheizten Seewasser- Pool (In Planung)
• Saunalandschaft direkt am See
• Spielplatz
• Parkplatz in der Tiefgarage
• Bettwäsche und Handtücher
• Handtücher werden wöchentlich gewechselt
• Digitale Vollausstattung

• Frühstücksservice
• Zimmerservice
• Zusätzlicher Reinigungsservice
• Bademäntel und Handtuchservice
• Massagen
• Beauty
• Fahrdienst
• Fahrradverleih
• E-Auto Verleih
• E-Bike Verleih
• Geführte Wanderungen
• Geführte Skitouren
• Pferdeschlittenfahrt
• Heliskiing
• Ausflüge
• Begleit- und Betreuungsservice
• Weihnachtsbaumservice

„TRIBRID“ Konzept - Nachhaltig und fair!

Das SNI TRIBRID Konzept vereinbart in sich die Vorzüge einer Apartmentanlage, dem 4 bis 5 Sterne Hotel-Standard so wie die Integration der vorhandenen Infrastruktur rund um den Pressegger See. Und das nach neuesten und modernsten digitalen Standard – insbesondere was Services und Technik betrifft!

Doch nur mit Technologien allein wird kein Urlaubsgebiet oder Innenstadt zu einem Ort an dem sich die Menschen gern aufhalten. Geschäfte mit modernen Konzepten, ansprechende Restaurants, Cafés und Räume zum Verweilen. Dienstleister wie Ärzte, Banken und Behörden bilden das Rückgrat einer lebendigen Urlaubsregion und Innenstadt. Alle können digitale Technologien nutzen, Angebote und Services bis zu den vernetzten Kunden zu bringen.

Und hier setzen wir an: Unser Einkaufsservice beispielsweise nutz die vorhandene Infrastruktur und bezieht Waren aus dem Sortiment der ansässigen Supermärkte, Direktanbietern und Einzelhändler! Services und Dienstleistungen werden fachgerecht von ansässigen Unternehmen ausgeführt! So verbinden wir digitale Technologie mit einer lebenswerten Urlaubsregion Pressegger See – Nassfeld und einer bezaubernden Innenstadt wie Hermagor!

Wir wollen doch auch in Zukunft shoppen und über Einkaufspassagen flanieren können oder bei einer Tasse Cappuccino einfach nur unsere Freizeit und das Leben genießen!

Die „Suiten“ für Kapitalanleger*

Variationsreich, formvollendet, stilvoll und luxuriös. Sämtliche Suiten werden möbliert und vollendet ausgestattet. Edle Materialien, klare Linien und Premium-Markengeräte. Für den reibungslosen und erfolgreichen Betrieb dieses wunderbaren Premium Resorts sorgt die K1 Hotelerrichtungs GmbH, eine Tochtergesellschaft der MID Holding mit Sitz in Klagenfurt. Sie ist Eigentümerin und Betreiber des Hotels „Franz Ferdinand Mountain Resort“ in der Skiregion Nassfeld, direkt an der Talstation in Tröpolach.

Die Suiten in Zahlen

• Insgesamt 72 Suiten inkl. 5 DT-Suiten und 3 Penthouses
• Von 61,40 m² bis 135,67 m² WNFL.
• Geeignet für 2-6 Personen
• Wird komplett möbliert übergeben
• Loggien oder Terrasse von ca. 10,11 m² bis 62,84 m²
• Je Suite ein Kfz.-Stellplatz in der Tiefgarage
• Kaufpreis von € 288.600,– bis € 969.655,–*
• Green-Investment inkl. Eigennutzung und guter Rendite!

* Nettobetrag ohne MwSt. dieser kann für die Baukosten rückerstattet werden!

Die „Suiten“ für die Gäste

Der Name „Luxury Lake Suites“ steht neben der Architektur, der exklusiven Ausstattung und Nachhaltigkeit insbesondere für den Standort und Urlaubsregion Pressegger See – Nassfeld. Der beheizte Seewasser- Pool bietet wasserbegeisterten Gästen ganzjähriges Vergnügen. Das Café und der Dorfladen wird nicht nur die Gäste sondern gerne auch Anrainer mit frischen Semmeln und Reindling und weiteren regionalen Köstlichkeiten versorgen und verwöhnen. Verbunden mit der herzlichen Gastfreundschaft dieser Region, den vielfältigen Angeboten von Wohlfühlgenüssen, sportlichen Möglichkeiten und kulinarischen Delikatessen, garantiert den Gästen eine unvergessliche Erlebnisreise. Und das voll DIGITAL!

Die Suiten in Zahlen

• Insgesamt 72 Suiten von ca. 61 m² bis 135 m²
• 2 – 3 Zimmer exklusiv möbliert u. sonnigen Loggien
• 4 Kategorien; Garten-, Etagen-, Dachterrassen- Suiten und Penthäuser
• Inkl. aller inkludierter und optionaler Services sowie TG-Kfz-Stellplatz
• Ganzjährige Nutzung des beheizten Seewasser- Pools
• Z.B. Wochenpauschale/7 Nächte, geeignet für 1 – 3 Personen
in einer ca. 60 m2 großen und voll ausgestatteten 2 Zimmer Suite
bereits ab ca. 924,– inkl. MwSt. u.aller inkludierten Services zzgl. Ortstaxe

Es wird ein großartiges Reiseerlebnis für die Gäste geboten welches das bestehende Angebot rund um den Pressegger See und Nassfeld bestens ergänzen wird, so Hoteldirektor Philipp Meister.

Technik - Online Concierge

Bereits bei der Anfahrt mit dem Auto erhält der Gast ab ca. 3 km vor Erreichen der „Luxury Lake Suites“ die restliche Routenführung auf seinem Handy angezeigt. Er wird in die für ihn bestimmte Tiefgarage und zu seinem Stellplatz gelotst. Weiter erhält er eine Wegbeschreibung zu seiner Suite, der Aufzug bringt ihn in die für ihn bestimmte Etage und die Suite selbst entsperrt er mit seinem Handy, also schlüssellos!

Die technisch-digitale Ausstattung ermöglicht ein zeitgemäßes Reiseerlebnis bereits Tage davor. Neben dem bereits als Standard geltenden check in und check out oder das Bezahlen als Online-Service kann der Gast in der „Luxury Lake Suite“ schon vor Anreise seine angemietete Suite und seinen Aufenthalt bedarfsgerecht einrichten: Also beispielsweise seine TV Sender vorprogrammieren, frische Blumen oder Obst bestellen, den Frühstücksservice nach seinen Wünschen reservieren, den Kühlschrank mit Getränken oder regionalen Delikatessen befüllen lassen. Ebenso können schon vor ab Reservierungen für ein bestimmtes Restaurant oder Event erledigt werden oder E-Bike, E-Mietwagen, geführte Wanderungen oder Bike touren reserviert werden. Die Liste der Möglichkeiten ist fast genauso grenzenlos wie der Standort und Region!

Sämtliche Suiten und Services sind mit dem installierten „Online Concierge“ bedienbar, selbst die Infrarotsauna welche in den Suiten eingebaut wird.

Durch die Digitalisierung des gesamten Projektes ist ein vollständiger Betrieb vom Check in bis check out der „Luxury Lake Suites“ inkl. Verpflegung von Gästen möglich. Was insbesondere bei epidemischen Zeiten wie beispielsweise der Pandemie mit COVID19 besondere Vorteile bietet!

Ökologisch und Nachhaltig, unserer Umwelt zuliebe!

Ökologisch und Nachhaltig – das sind die „Luxury Lake Suites“! Die Bauausführung erfolgt in ökologischen Baumaterialien und schon somit die Ressourcen. Energie wird u.a. selbst produziert und ausschließlich verbraucht wenn diese benötigt wird. Die benötigte Restenergie wird von einem lokalen Ökostrom- Lieferanten bezogen.

Beispielsweise wird keine konventionelle Warmwasseraufbereitung für teures Geld ganztägig vorgehalten. Warmwasser wird nur bei Bedarf mit modernen, elektronisch gesteuerten Durchlauferhitzern und direkt aus der Frischwasserleitung erzeugt. Somit wird Energie eingespart und eine Wasserverunreinigung wie beispielsweise durch Legionellen ist dabei unmöglich!
Die Beheizung erfolgt nach dem Prinzip der Sonne. Mit einer nicht sichtbaren, deckengleichen Infrarot- Strahlenheizung. Dieses Heizsystem von V4heat wärmt nicht die Thermik, sondern die Materie so wie die Strahlen der Sonne, sie ist wohltuend und Allergiker geeignet.

Alles in Allem wird eine Kosten- und Energie- Effiziente Haustechnik verbaut welche im Zusammenspiel mit der Bauausführung ein angenehmes und wohlfühlendes Wohnklima garantiert.

Premium – beheizter
Seewasser-Pool

Der geplante beheizte „Seewasser-Pool“ mit seinem stattlichen Innenmaß von 18m x 10m und einer 2 Meter breiten Steganlage ist ganzjährig und insbesondere für die kalte Jahreszeit ein Highlight! 

Die technische Entwicklung sowie die verwendeten Materialien wie beispielsweise die Edelstahlausführung in V4A stehen absolut im Einklang mit der Natur. Auch der Energieverbrauch konnte durch eine ausgeklügeltes Konzept auf ein Minimum reduziert werden.

Neben Schlittschuhfahrern oder Eisstockschützen eine Runde bei ca. 28 Grad warmen Seewasser schwimmen und zwischendurch einen Saunagang mit Seeblick genießen. Das ist doch Entspannung pur. Oder?

Österreichische
Gastfreundschaft

Der Tourismusbranche in Österreich mit ihren Unternehmern und Beschäftigten ist die DNA der „Gastfreundschaft“ sprichwörtlich mit in die Wiege gelegt. Was auch der Grund dafür ist, auch in den „Luxury Lake Suites“ nicht auf Personal zu verzichten.

Digitale Technologien schaffen Arbeitsplätze und ermöglichen somit auch in den „Luxury Lake Suites“ den Einsatz von regional ansässigen Fachpersonal und Dienstleistern.

Die soziale Verantwortung gegenüber der Gesellschaft, dem Gast und allen Beteiligten ist unserer Ansicht nach ein Muss und auch ein Garant für den gemeinsamen Erfolg!